Clevere Websites lohnen sich

7 clevere Ideen, damit Deine Website sich für Dich lohnt – Don’t vermassel es!

Du hast eine Website, aber Du hast nicht die Ergebnisse, die Du Dir wünschst?

Don’t gib auf!

Setze diese 7 cleveren Ideen auf Deiner Website ein, damit sie sich auch lohnt. Deine Besucher werden nicht länger einfach weitersurfen, sondern klicken / beauftragen / kaufen / anfragen / abonnieren / folgen:

1. Don’t langweile: Wecke auf den ersten Blick das Interesse und die Neugier des Besuchers.

2. Don’t schwafel: Zeige Deinen Besuchern klar verständlich und spätestens auf den zweiten Blick, was Du ihnen bringst.

3. Don’t ego: Rede nicht über Dich, sondern hole Deine Besucher bei ihren Problemen und Wünschen ab.

4. Don’t behaupte: Behaupte nicht einfach, wie gut Du bist, sondern zeige, belege und beweise es.

5. Don’t schwarze Kiste: Sei keine ‘black box’, sondern erkläre verständlich wie Du arbeitest.

6. Don’t verstecke: Zeig Deinern Besuchern, mit wem sie es zu tun haben und wer genau hinter Deiner Website steckt.

7. Don’t lass gehen: Zeig Deinen Besuchern klar und deutlich, was genau sie auf Deiner Website aktiv tun sollen.

Wenn Du Deinem Traummann oder Deiner Traumfrau begegnen würdest, würdest Du auch ungefähr so vorgehen, kann das sein?

Wenn sich Deine Website lohnen soll, darf sie nicht einfach nur ‘schön’ aussehen oder den Charme einer Werbebroschüre versprühen. Wenn sich Deine Website für Dich lohnen soll, dann gehe mit Deinen Besuchern diese 7 Schritte bis zum Schluss.

Ohne Antrag keine Hochzeit, richtig?

In diesem Sinne:

Don’t lass gehen und don’t vermassel es!

Don’t geh: Wenn Du es nicht vermasseln willst, aber Unterstützung brauchst, lassen wir Dich jetzt nicht im Regen stehen: